Bleiberecht bis 2013

Laut Pressestelle der Stadt Bamberg wurde den Liebesschlössern an der Kettenbrücke ein weiterer Aufschub gegeben.

 

Bis zum Jahre 2013 dürfen sie hängen bleiben. Nach Ablauf dieses „Bleiberechtes“ entscheidet der Bausenat erneut darüber, ob sie abgenommen werden müssen oder nicht.

 

Um den Schaden an der Brücke zu begrenzen sollen Gummipuffer an den Pfosten angebracht werden.

 

Wir werden die Entwicklungen natürlich weiterhin verfolgen.

 

Allen bisherigen und noch kommenden Liebesschlösslers wünschen wir ein gutes neues Jahr 2012!!!

Eingehende Suchbegriffe für diesen Artikel: